Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Stellenausschreibung für Mitarbeiter/in im Büro des Verbindungsbeamten des BKA

13.09.2021 - Artikel

Bewerbungsfrist bis 26. September 2021

Stellenausschreibung

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Amman sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Bürosachbearbeiter/in für das Büro des Verbindungsbeamten des

Bundeskriminalamtes (BKA) in der Deutschen Botschaft Amman.

Die Tätigkeit ist zunächst auf ein Jahr befristet und umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:

Die Tätigkeit (41 Wochenstunden) umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:

  • Anfertigungen von Übersetzungen (Arabisch-Deutsch, Deutsch-Arabisch)
  • Konsekutives Dolmetschen (Arabisch-Deutsch, Deutsch-Arabisch) auch außerhalb der Botschaft
  • Unterstützung bei der Organisation und Verwaltung des Büros für polizeiliche Zusammenarbeit, Verwaltung von Akten und Datenbeständen, Erledigung von Aufgaben nach grober Skizzierung
  • Schreib- und Sekretariatsarbeiten einschließlich der Abwicklung des Telefon-, Fax- und E-Mailverkehrs in deutscher, arabischer und englischer Sprache sowie die Fertigung entsprechender Gesprächsvermerke
  • Tägliche Auswertung von Medien aus und über Jordanien und den Nachbarländern zu sicherheits- und polizeirelevanten Themenbereichen

Bewerber/innen sollten über folgende Voraussetzungen verfügen:

  • Arabisch- und Deutschkenntnisse fließend in Wort und Schrift (gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil)
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, OpenOffice und Outlook
  • Interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur vertrauensvollen Zusammenarbeit im Team
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit und Flexibilität bei Mehrarbeitsbedarf
  • Pkw-Führerschein

Die ortsübliche Bezahlung richtet sich nach dem Gehaltsschema der Botschaft.

Die Botschaft begrüßt ausdrücklich die Bewerbungen qualifizierter Frauen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit

  • Ihrem Lebenslauf in deutscher Sprache
  • einem Motivationsschreiben in deutscher und englischer Sprache
  • Kopien Ihrer Schul- und ggfs. Berufszeugnisse
  • Empfehlungsschreiben
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge ( kann ggf. nachgereicht werden)
  • Führerschein
  • Nachweis der gültigen Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis ( wenn Sie nicht die jordanische Staatsangehörigkeit haben)

bis zum 26. September 2021 ausschließlich per e-mail im pdf-Format an:

bewerbung@amma.diplo.de

 Bitte beachten Sie:

Nur vollständige Bewerbungen werden berücksichtigt.

Empfangsbestätigungen auf eingehende Bewerbungen werden nicht versandt.

Nur Kandidaten und Kandidatinnen, die in die engere Auswahl kommen, werden benachrichtigt.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier:  www.amman.diplo.de

 

nach oben