Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Abteilungen der Botschaft

Flagge vor der deutschen Botschaft Amman

Flagge vor der deutschen Botschaft Amman, © Deutsche Botschaft Amman

16.12.2021 - Artikel

Der Botschafter 

Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Jordanien ist Herr Bernhard Kampmann. Er vertritt den Bundespräsidenten in Jordanien und leitet die Auslandsvertretung. Zu seinen Aufgaben gehören die Pflege der Beziehungen zwischen Jordanien und Deutschland in allen Bereichen und die Vertretung der deutschen Interessen..

Der Gesandte

Der Gesandte der Deutschen Botschaft in Amman ist der Ständige Vertreter des Botschafters nach innen und außen in allen Bereichen. Bei Abwesenheit des Botschafters agiert er als Geschäftsträger (Chargé d’affaires ad interim). Der Gesandte befasst sich außerdem mit allen grundsätzlichen politischen Fragen und koordiniert die inneren Abläufe der Botschaft.

Politikabteilung

Die Politische Abteilung der Deutschen Botschaft in Amman unterrichtet die Bundesregierung zeitnah und umfassend über Entwicklungen in der jordanischen Außen- und Innenpolitik. Ebenso erläutert sie ihren jordanischen Partnern die politische Lage in Deutschland und stimmt gemeinsame Ziele im bi- und multilateralen Rahmen mit ihnen ab. Sie koordiniert die deutsche humanitäre Hilfe im Gastland und organisiert hochrangige Besuche aus Deutschland in Jordanien.

E-Mail an die Politikabteilung senden

Wirtschaftsabteilung

Die Wirtschaftsabteilung der Deutschen Botschaft in Amman fördert die deutsch-jordanischen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen und beobachtet die jordanische Wirtschafts- und Finanzpolitik. Sie dient als Ansprechpartner für deutsche Unternehmen, die in Jordanien tätig sind oder werden wollen, sowie für jordanischen Unternehmen in allen Wirtschaftsfragen zu Deutschland. Sie arbeitet eng mit der Deutsch-Arabischen Industrie- und Handelskammer zusammen.

E-Mail an die Wirtschaftsabteilung senden

Kulturabteilung

Die Kulturabteilung der Deutschen Botschaft in Amman befasst sich mit den deutsch-jordanischen Kulturbeziehungen und koordiniert die Deutsche Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik in Jordanien. Sie arbeitet eng mit den deutschen Kulturmittlern wie dem Goethe-Institut und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie der jordanischen Zivilgesellschaft zusammen, um eine bessere Verständigung zwischen den Menschen beider Länder zu erreichen.

E-Mail an die Kulturabteilung senden

Presseabteilung

Die Presseabteilung der Deutschen Botschaft in Amman steht jordanischen Medien Rede und Antwort bei allen Fragen zur deutschen Politik und der Haltung der Bundesregierung. Sie informiert die jordanische Öffentlichkeit über Deutschland und das deutsche Engagement in Jordanien und wertet die jordanische Medienberichterstattung aus.

E-Mail an die Presseabteilung senden

Abteilung für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Die entwicklungspolitische Zusammenarbeit mit Jordanien wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) politisch verantwortet und finanziert. Die Abteilung für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung der Deutschen Botschaft in Amman koordiniert diese Arbeit vor Ort. Dies beinhaltet die Steuerung der Durchführungsorganisationen wie der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) oder der KFW-Entwicklungsbank sowie die Abstimmung mit der jordanischen Regierung und anderen Gebern.

E-Mail an die Abteilung für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung senden

Der Militärattachéstab

Der Auftrag des Militärattachéstabs umfasst alle militärpolitischen, militärischen und wehrtechnischen Aufgaben der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Haschemitischen Königreich Jordanien.

Rechts- und Konsularabteilung

Die Rechts- und Konsularabteilung ist die zweitgrößte Arbeitseinheit der Botschaft und mit ihrem vielfältigen Aufgabengebiet oft erste Anlaufstelle. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bearbeiten Pass- und Staatsangehörigkeitsvorgänge, erteilen Visa und beraten täglich mehrere hundert Kunden. Zu den Aufgaben der Konsularabteilung gehören aber auch familienrechtliche Angelegenheiten wie Geburtsanzeigen und Namenserklärungen, Beglaubigungen und Beurkundungen, z.B. von Erbscheinanträgen, Unterstützung Deutscher in Notsituationen und zwischenstaatliche Rechtshilfe.

E-Mail an die Rechts- und Konsularabteilung senden

Verwaltung

Die Verwaltung der Deutschen Botschaft in Amman ist zuständig für die Beschaffung und Bereitstellung der für den Dienstbetrieb notwendigen Infrastruktur und Logistik sowie den Unterhalt und die Verwaltung der Dienstgebäude und der Residenz. Darüber hinaus kümmert sie sich um die Aufstellung und Verwaltung des Budgets und der kassentechnischen Abwicklung aller Zahlungen der Botschaft. Mindestens genauso wichtig sind die Aufgaben im Bereich Personalangelegenheiten (u.a. Personalgewinnung, Personalbezahlung, Personalfürsorge), die Beratung und Unterstützung der Beschäftigten sowie Fragen der materiellen und personellen Sicherheit.

nach oben